Berliner Motive – Pastelle

plakat-esg1-ausstellung

Liebe Freunde, zu meiner Vernissage lade ich euch herzlich ein: 13.06. 2015 ab 19.00 Uhr ins East Side Hotel, Mühlenstrasse 3 / Ecke Warschauer Str. ab 19.00 Uhr

Neben Berliner Motiven in Acryl sind ebenfalls Pastelle und Abstraktes zu bewundern. Wer möchte, kann auch kaufen. Wir sehen uns im East Side Hotel   –  Jörg Weber

Veröffentlicht unter Strassenkunst | Kommentar hinterlassen

Ausstellung am Kudamm – Berlin du bist schön

stiegler-2014-Einladung-1Der Künstler Jörg Weber lädt ein zur Vernissage am Dienstag, 19.08.ab 19.00 in der Praxis Frau Dr. Stiegler, Kurfürstendamm 139, 1. Stock (Nähe S-Halensee)

Berliner Ansichten in modernen Antlitz, Von Oberbaumbrücke im Osten bis zum Swissotel Im Westen. Großformatige Acrylbilder und Skizzen von Berlin erwarten sie. Der Künstler ist am Dienstag ebenfalls anwesend. Ausstellung vom 20.08. – 08.09.2014.

 

 

Veröffentlicht unter Strassenkunst | Kommentar hinterlassen

Vernissage im East Side Hotel – 14.06.2014

EinladungBERLIN-DU BIST SCHÖN – Unter diesem Thema können Sie mit dem Künstler diskutieren. Vom 15. Juni bis 15. August stellt Jörg Weber in der Sky-Lobby des East Side Hotels an der Mühlenstrasse 6 direkt gegenüber der East Side Gallery aus. Eröffnung ist am Vorabend, 14.06. 2014 ab 19.00 Uhr. Gäste und Kunstinteressierte sind herzlich eingeladen.

 

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Berlin – du bist schön

Einzigartig, so verschieden. Man kommt von Zentrum zu Zentrum. Ob Potsdamer Platz, wo sich die modernen Glashochhäuser fast berühren, oder an der Oberbaumbrücke, wo momentan ein neues modernes Zentrum aus dem Boden wächst. Mit Pinsel und Farbe werde ich versuchen, das Berlin 2014 einzufangen. Bisher sind 8 Bilder entstanden. Die Serie wird ständig ergänzt. Also seid gespannt. mehr auf meiner Webseite

pic

Veröffentlicht unter Strassenkunst | 4 Kommentare

Ateliertage bei Kani Alavi (29.11.-01.12.2013)

ateliertage-2013-2Der Künstler Kani Alavi lädt ein
Mehringdamm 40, 10961 Berlin (U6, U7 Mehringdamm) Erneut kurz vor Weihnachten öffnet der East Side Gallery Künstler Kani Alavi seine privaten Atelierräume in Berlin Kreuzberg für interessierte Besucher und Freunde. Drei Tage pünktlich zum ersten Advent zeigt Alavi neueste Kreationen seines unermüdlichen Schaffens. Sie sind herzlich eingeladen zu einem netten Abend. Der Künstler ist an allen drei Tagen persönlich anwesend.

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Interessante Bilder im Bötzowviertel

weber-plakat-klein

Ich lade euch ein. Zu einem Bibliotheksbesuch in die Familien-bibliothek Kurt Tucholsky, Esmarchstrasse 18 ins Bötzowviertel. Dort steht nicht nur eine der wenigen erhaltenen, ehrenamtlich geführten Bibliotheken, sondern bis April 2014 sind Pastelle und Acrylbilder von mir zu sehen und auch käuflich zu erwerben. Damit leistet ihr auch einen Anteil für die Erhaltung dieser schönen Freizeitstätte in Berlin. – Jörg Weber

www.atelier-weber.com

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

13 Städte – ein Auftrag

Es war ein Auftrag. Gestalten sie einen Hauseingang in der Köthener Straße, nahe dem Potsdamer Platz. Nach erster Sichtung sind in dem 6 geschossigen dunkelrotem Backsteinbau von 1990 regelmäßige Flächen 2×2 Meter abwechselnd mit Fenstern und weiss gestaltet. Diese weissen Flächen sollten künstlerisch bemalt werden. Meine Aufgabe sah ich darin, Werke zu schaffen, die interagieren einerseits mit den Menschen, die in diesem Haus wohnen und wohnen werden und mit dem Gebäude selbst. Über drei Stockwerke waren insgesamt 14 Flächen verteilt. Ich entschied mich für Silhouetten deutscher Großstädte bzw. Landeshauptstädte. Zu oberst sollten die nordischen Städte gemalt werden. Hamburg, Bremen, Kiel und Schwerin. In Kiel integrierte ich zum Teil das wachsende Weinlaub, sodass nur die obere Silhouette und ein Stück Himmel zu sehen sind. Hamburg, Bremen und Schwerin werden im unteren Teil durch Menschengruppen abgeschlossen, die die Stadt und die Spiegelung betrachten. In der Mitte sind Berlin, Düsseldorf, Köln und Magdeburg vertreten. Im unteren Stock sind dann München, Erfurt, Dresden, Frankfurt M. und Wiesbaden vertreten. In Wiesbaden habe ich das am Haus wachsende Weinlaub hineingemalt, in Frankfurt ist in der rechten unteren Ecke ein Stück von den Backsteinen zu sehen. Erfurt ist eine Besonderheit. Hier haben Kinder aus dem Haus mitgemalt. Ihre Figuren sind Bestandteil des Bildes. Sie sollen es als ein Teil ihres zu schützenden Eigentums betrachten und sich damit identifizieren.
Der Migrationsanteil in diesem Haus ist überdurchschnittlich hoch. Gerade deutsche Städte sollen die Verbundenheit zum gemeinsamen Wahlland verdeutlichen, Lust aufs Kennenlernen wecken und natürlich zum Raten anregen, welche Städte da wohl an ihrer Hauswand dargestellt sind.  Webseite

DresdenFrankfurt-MainBerlin
KielMagdeburgMünchen
ErfurtSchwerinWiesbaden
DüsseldorfHamburgKöln

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen